Im Beetzsee Center wird’s jetzt weihnachtlich

16. Nov 2015

Die funkelnden Lichterketten über den Straßen spenden schon romantischen Glanz, daheim wird die eine oder andere Kerze entzündet, schmückt duftendes Tannengrün in der Vase das Zuhause. Der Advent hat begonnen -  und damit die stimmungsvollste Zeit des Jahres. Auch das Beetzsee Center hat sich für die Vorweihnachtszeit prächtig herausgeputzt, in der Ladenstraße leuchtet und funkelt es überall. Fleißige Engel arbeiten emsig, damit die Besucher bis zu den Festtagen alle guten Gaben von Einkaufs- und Wunschzettel abgehakt haben können. Auf der Suche nach einem passenden Geschenk für seine Lieben lohnt sich in den nächsten Wochen ein Bummel durch das Center. Aber auch, um festliche Stimmung zu erleben, denn das Beetzsee Center hat viele Termine mit unterhaltsamen Aktionen auf dem Kalender.

Den Reigen eröffnet am Donnerstag, 3. Dezember, der Zeichner und Geschichtsexperte Eugen Gliege.  Von 10 bis 18 Uhr signiert er seine beliebten Bücher aus der Heimat und passend zur Vorweihnachtszeit wird er sein Buch „Weihnachten im Havelland“ mit im Gepäck haben. Sportlich wird es am Samstag, 5. Dezember, wenn ab 10 Uhr die Präsentation zur Ruder-EM 2016 in Brandenburg startet.
 
Wer in Ruhe ohne Alltagsstress Geschenke und Gutes zum Fest einkaufen möchten, kann sich den 6. Dezember notieren. Zwischen 13 und 18 Uhr lädt das Beetzsee Center zum verkaufsoffenen Sonntag. Für vorweihnachtliche Musik sorgt an diesem Tag von 14 bis 16 Uhr das Märkische Bläserquartett.
 
Weiter geht es am Montag, 7. Dezember, mit der Präsentation von Wachsmalereien, die Frau Lenz zwischen 10 und 15 Uhr ausstellt. Auch der beliebte Weihnachtsmarkt der Auszubildenden der Heidelberger Druckmaschinen AG öffnet am Freitag, 11. Dezember, ein weiteres Mal am Samstag, 12. Dezember im Center und lädt zum Kauf eines ganz speziellen Geschenkes ein.  Am Montag, 14. Dezember, gibt es noch einmal von 10 bis 15 Uhr Wachsmalerei mit Frau Lenz.

Lecker wird es am Samstag, 19. Dezember, wenn von 10 bis 13 Uhr die Klasse 12 des Von Saldern Gymnasiums Weihnachtsplätzchen verkauft.

Am 20. Dezember lädt das Beetzsee Center erneut zum verkaufsoffenen Sonntag von 14 bis 16 Uhr ein.