Beetzsee Center lädt Gruppen zum Ideenwettbewerb

23. Jan 2015

Zur BUGA erblühen bald die Gartenhäuschen

Lasst Blumen sprechen, die Landschaft aufblühen – und mittendrin ein Gartenhäuschen! Wenn am 18. April die Bundesgartenschau (BUGA ihre Pforten öffnet, will auch das Beetzsee Center seinen Beitrag rund um den Garten leisten. Gemeinsam mit dem hagebaumarkt lädt das Beetzsee Center Kindergärten, Schulklassen, Vereine oder Gruppen zu einer ganz besonderen Aktion ein. Sie können während der gesamten Laufzeit der BUGA ein „Bundesgartenhäuschen“ mit kleiner Parzelle auf dem Gelände des Beetzsee Centers nach ihren Vorstellungen gestalten, hegen und pflegen und zu einem echten Hingucker zu machen.

Bis zum 28. Februar nimmt das Centermanagement dazu ab sofort Anmeldungen entgegen. Die Bewerber sollten sich in ihrem Beitrag nicht nur selbst vorstellen, sondern vor allem schon kurz ihre individuellen Ideen für die Gestaltung des „Bundesgartenhäuschens“ skizzieren. Bereitgestellt werden die kleinen Holzgebäude vom hagebaumarkt. Zur Pflege und Gestaltung werden den Teilnehmern Gutscheine von Center und hagebaumarkt zur Verfügung gestellt. Das Beetzsee Center will mit der Aktion nicht nur Kinder und Vereine motivieren, sich kreativ zu betätigen, sondern damit auch den Besuchern der BUGA und den Centerbesuchern einen attraktiven „Hingucker“ präsentieren. Insgesamt können 5 Häuschen nach einigen Vorstellungen verschönert werden, Centermanagement und hagebaumarkt entscheiden nach Einsendeschluss am 28. Februar darüber, welche Gruppen bald die Ärmel hochkrempeln können. Weitere Informationen unter 03381-75860.